Show newer

RT @_onlinefirst@twitter.com

"Bitte verprügelt den mal wer". Zwei Passauer Studenten tauchen ein in die niederbayerische Coronaleugner-Szene. Ihre Erfahrungen hat @juliaruhs@twitter.com für @BR24@twitter.com aufgeschrieben. 👇 br.de/nachrichten/bayern/demok

🐦🔗: twitter.com/_onlinefirst/statu

Für die Übertragung von hat man echt weder Kosten noch Mühen gescheut. 🤔

RT @wwwLMtSorg@twitter.com

So geht große Kunst: youtube.com/watch?v=ZAwg1hG2_r – Webserie von @IngoNiermann@twitter.com in 25 Folgen, gesprochen von @hoerbigerm@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/wwwLMtSorg/status/

RT @loogee@twitter.com

Herz-OP-Betten müssen für -Patienten bereitgehalten werden. Das wäre vermeidbar.
Corona-Patienten sind nun im Durchschnitt sehr viel jünger als die während der ersten und zweiten Welle. Und sie bleiben länger. Hört auf die Mediziner und Virologen!
tagesschau.de/inland/corona-ho

🐦🔗: twitter.com/loogee/status/1386

RT @TheoHeyen@twitter.com

Armin Laschet über die Kampagne von Jan Josef Liefers: Satire darf das. Wir erinnern uns, was laut Armin Laschet Satire überhaupt nicht darf.

🐦🔗: twitter.com/TheoHeyen/status/1

RT @JuliaC04889689@twitter.com

Ok, also die Positivliste umfasst bisher:
@Elyas_MBarek@twitter.com
Nora Tschirner
Christian Ulmen
@ArminRohde@twitter.com
Alexandra Maria Lara
Sandra Hüller
Lisa Marie Koroll

Wer bietet mehr?
twitter.com/JuliaC04889689/sta

🐦🔗: twitter.com/JuliaC04889689/sta

RT @hoerbigerm@twitter.com

Ich kenne Kollegen*innen, die genau nicht mitgemacht haben.
Aber lasst uns jetzt nicht wegen ein paar (sehr) dummer Videos eine ganze Branche verteufeln.

🐦🔗: twitter.com/hoerbigerm/status/

RT @titanic@twitter.com

Der TITANIC-Kommentar zu

Das, was lange als unmöglich galt, hat sich jetzt bestätigt: Deutsche Schauspieler/innen wurden kollektiv *über*schätzt. Als Strafe für die Aktion sollte Jan Josef Liefers nächste Woche in ein halbes Dutzend Talkshows eingeladen werden.

🐦🔗: twitter.com/titanic/status/138

RT @NiceBastard@twitter.com

Interview mit dem Münchner Mobilitätsreferenten Georg Dunkel morgen in „tz“ und „Merkur“. Inhaltlich 1/4 ÖPNV und Radverkehr, 3/4 Car-Sharing, Autoverkehr, City-Maut, Parklizenz und -gebühren. So wird das nichts mit der Verkehrswende.

🐦🔗: twitter.com/NiceBastard/status

RT @MumuTabu@twitter.com

Also Hape Kerkeling als Beatrix war schon grandios. Aber was er gerade als Laschet abzieht ist erste Sahne ♥️
Hape du bist es doch…. Oder? Hape?

🐦🔗: twitter.com/MumuTabu/status/13

RT @Yorck_Kinos@twitter.com

Many films in our programming deal with climate change. But as exhibitors, we need to consider own impact as well. Learn more about our sustainability task force and how the pandemic has affected their work:
letterboxd.com/yorck_kinos/sto

🐦🔗: twitter.com/Yorck_Kinos/status

Show older
Modesty Maise

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!